Impressum

Angaben gemäß Telemediengesetz und Medienstaatsvertrag

 

FRS Travel GmbH

Anschrift
Norderhofenden 19-20
24937 Flensburg

 

Vertretungsberechtigter

Geschäftsführer: Birte Dettmers und Tim Kunstmann
Amtsgericht Flensburg, HRB 665 FL

 

Kontakt

Telefon: +49 (0)461 864 609
Telefax: +49 (0)461 864 30
E-Mail: welcome(at)frs-travel.de

 

Sonstige Angaben

Ust-ID-Nummer: DE - 815 829 015
St.-Nr. 15 290 12535
IBAN: DE80 2175 0000 0001 0005 00 • SWIFT (BIC): NOLADE21NOS

 

Verantwortlich für Redaktion und Technik

Svenja Bukowsky (Redaktion): Norderhofenden 19-20, 24937 Flensburg
Webmaster FRS (technischer Ansprechpartner): Norderhofenden 19-20, 24937 Flensburg

 

Alternative Streitbeilegung (Online-Streitbeilegung und Verbraucherschlichtungsstelle)

Die Europäische Kommission hat eine Plattform zur Online-Streitbeilegung eingerichtet, die unter folgendem Link abgerufen werden kann: https://ec.europa.eu/consumers/odr. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

 

Urheberrechtshinweise

Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung. Verantwortlich ist Frau Birte Dettmers, Public Relations (dettmers[at]frs.de).

 

Haftung für Links

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für „eigene Inhalte“ auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (“Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden.

Bei “Links” handelt es sich stets um “lebende” (dynamische) Verweisungen. Wir halten “fremde Inhalte” zur Nutzung bereit, welche wir bei der erstmaligen Verknüpfung daraufhin überprüft haben, ob durch sie eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir überprüfen aber die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben.